Gabriela Stahl

Ihre Flötenkarriere startete sie in einem rheinländischen Spielmannszug. In diesem wurden neben Karnevalsmusik auch Konzerte gegeben. Später entdeckte Gabriela auch die Böhmflöte für sich. Viele Übungsstunden und Fleiß brachten Gabriela zum Militärmusikdienst und an die Musikhochschule in Düsseldorf an der sie Musik studierte. Aktuell ist Gabriela im schönen Städtchen Erfurt wohnhaft, wo sie im Musikkorps der Bundeswehr spielt. Darüber hinaus ist sie Mitglied im Projektorchester NRW e.V.. „Ich freue mich auf die Workshops und auf jeden Hobbymusiker, der gerne etwas dazulernen möchte.“